Markt der Bildungsmöglichkeiten am Freitag, dem 1. Dezember 2017, 16.00 – 18.00 Uhr

Wir laden die Eltern der Grundschüler/innen im 4. Jahrgang und ihre Kinder herzlich ein zum  „Markt der Bildungsmöglichkeiten“  am Freitag, 1. Dezember 2017, 16.00 – 18.00 Uhr im Forum der Schulrat-Habermalz-Schule.

Bei dieser gemeinsamen Informationsveranstaltung werden die drei weiterführenden Schulen in der Stadt Alfeld ihre jeweiligen Schwerpunkte und besonderen Angebote darstellen.
Wie auf einem Marktplatz haben die drei Schulen Informationsstände aufgebaut, an denen sich Eltern und ihre Kinder in lockerer Form informieren können. Die Schulleitungen und Lehrkräfte stehen zur individuellen Beratung bereit.
Weiterhin werden die gemeinsamen Projekte von Hauptschule, Realschule und Gymnasium dargestellt, die seit einigen Jahren eng zusammenarbeiten – zum Beispiel beim gemeinsamen AG-Angebot und bei der Durchführung gemeinsamer Projekte im 5. und 6. Jahrgang.
Kaffee und Gebäck runden das „Marktplatz“-Angebot ab.
Überzeugen Sie sich von der Vielfalt des Bildungsangebots von Hauptschule, Realschule und Gymnasium in der Stadt Alfeld!
Kinder haben unterschiedliche Fähigkeiten und Interessen. Die drei Schulformen des gegliederten Schulwesens entsprechen dieser Vielfalt der Begabungen und bieten jedem Einzelnen optimale Entwicklungschancen.

 

 

 


Einladung Markt 2017