Elternsprechtage

An der Carl-Benscheidt-Realschule werden pro Schuljahr zwei Elternsprechtage angeboten:
Der erste Sprechtag ist meist Ende November. Die Lehrer der CBRS laden Eltern, mit denen Gesprächsbedarf besteht, speziell ein. Sollten noch Termine frei sein, haben auch andere interessierte Elternteile die Gelegenheit, mit den Lehrern zu sprechen. Erste Leistungstrends zeichnen sich nämlich schon ab, aber es bleibt Schülern und Eltern genügend Zeit zu reagieren.
Der zweite Elternsprechtag ist traditionell kurz nach den Halbjahreszeugnissen .
Die Elternsprechtage an unserer Schule laufen in netter und angenehmer Atmosphäre ab. Dazu bieten die Schüler/innen der 10. Klassen in der “Cafeteria” Getränke und Kuchen an und geben Eltern Raum zum Klönen, was gerne angenommen wird.