Unsere Schule

Die Carl-Benscheidt-Realschule…

  • ist die einzige selbstständige Realschule im Altkreis Alfeld und bietet ein offenes Ganztagsangebot an.
  • hat derzeit ca. 518 Schülerinnen und Schüler in 21 Klassen.
  • hat Schüler/innen, die aus dem gesamten Altkreis Alfeld kommen. Viele Schüler/innen haben vorher z.B. die Bürgerschule Alfeld, die Dohnser Schule, die GS Föhrste, die GS Delligsen, die GS Grünenplan, die Friedrich Busse Schule in  Sibbesse oder die GS Freden besucht.
  • ist im 5 ,6 und 7  Jahrgang vierzügig und in allen weiteren Jahrgängen dreizügig, das bedeutet, vier bzw. drei Klassen pro Jahrgang werden parallel unterrichtet. 
  • hat  Klassen mit durchschnittlich 25  -29 Schüler/innen.
  • hat zur Zeit 24 weibliche und 11 männliche Lehrkräfte, dazu kommen zwei Lehramtsanwärter/innen.2_33

Unsere Schule ist nach Carl Benscheidt  (1858 – 1947) benannt, der zu Lebzeiten eine hoch geachtete Person in Alfeld war.
Er hat das Fagus-Werk gegründet, war Erfinder und ein begeisterter Förderer junger Künstler.
Mit dem jungen ArchitekFagus_front_04ten Walter Gropius zusammen entwickelte er neuartige Ideen zur Industriearchitektur.

Heute ist das Fagus-Werk ein Weltkulturerbe.
Carl Benscheidt  sorgte für gesunde Arbeitsbedingungen und eine regelmäßige Bezahlung seiner Arbeiter, was für damalige Verhältnisse revolutionär war!